Im zweiten Webinar unserer dreiteiligen Reihe zum Thema Digitalisierung und Prozessautomatisierung zeigen wir anhand unseres Referenzkunden, dem Maschinenhersteller Otto Martin aus Ottobeuren, wie schnell Digitalisierung mit Hilfe von Low Code sein kann.

Dabei bekommen Sie tiefe Einblicke in den Projektablauf und erfahren, wie das Vorgehen und wie lange die Umsetzungszeit war und letzten Endes auch, wie sich Intrexx auf den ROI des Projektes ausgewirkt hat.

Die Inhalte in Kürze:

- Vorgehensweise eines Digitalisierungs-Projekts

- Mehrwert der digitalen Produktion

- Konkrete Praxiseinblicke

Das Webinar richtet sich an Geschäftsführer, Projektleiter und Entscheider, die sich mit der Digitalisierung beschäftigen.

Melden Sie sich am besten gleich noch für das Folge-Webinar an: Deep Dive - Digitalisierte Produktion

Hinweis: Falls Sie das 1. Webinar verpasst haben, finden Sie hier die Aufzeichnung: Mit Low Code zur digitalisierten Produktion 

 

Johannes_Hiller

Ihr Johannes Hiller

 

Tipp: Falls Sie nicht live dabei sein können, melden Sie sich trotzdem an. Sie erhalten im Anschluss die Aufzeichnung.